Arto Lehtinen

Lebenslauf

 

in Rauma (Finnland) geboren

           
1981-86

Studium der Zahnmedizin an der Universität Turku, Finnland

1987   Approbation als Zahnarzt
1984-87 Wissenschaftliche Hilfskraft bei verschiedenen Forschungsprojekten im Bereich der

Chirurgie und Kariologie (“New treatment for recalcitrant oral lichen planus”,  

“Wavelength and intensity of Visible-light sources for curing composites”)

1987-94 Zahnarzt in verschiedenen Gesundheitszentren in Finnland
1993-97 Forscher in dem Projekt „Dental development of children with juvenile rheumatoid Arthritis” in der Abteilung Kieferorthopädie der Universität Turku
1997 Approbation als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
1997 Fachzahnarzt für Kieferorthopädie im Gesundsheitszentrum von Rauma, Finnland
1997 Approbation als Zahnarzt in Deutschland
1998 

Approbation als Zahnarzt für Kieferorthopädie in Deutschland  

1998 Zahnarzt für Kieferorthopädie in einer Gemeinschaftspraxis in Backnang
seit 2001 Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in einer eigenen Praxis in Oberndorf          
     
Wissenschaftliche Projekte: 
  
  • Nof-85-Turku; Wavelength and intensity of visible-light sources for curing composites. LEHTINEN A., SÖDERLUND K., OKSA T.& FORSTEN L.
  • EUROPEAN ASSOCIATION FOR MAXILLO-FACIAL SURGERY 8th Congress Madrid 15.-19.9.1986; Treatment of oral lichen planus with methoxalen and local UV-A-photochemotherapy. Risto LEHTINEN, Christer T. JANSEN, Risto-Pekka HAPPONEN, Arto LEHTINEN, Kimmo SÖDERLUND. Department of  Oral Surgery and Dermatology and Institute of Dentistry, University of Turku, Finland.
  • Hammaslääketiede 1985, Posterit; Yhdistelmämuovin kovettajalaitteiden valon aallonpituus ja tehokkuus, Fortsen L., Lehtinen., Oksa T. & Söderlund K.
  • Kuspi 1986; Yhdistelmämuovin kovettamiseen tarkoitettujen valokovettimien säteilyn intensiteettejä ja aallonpituusjakautumia sekä UV-A-säteilyn ja näkyvän valon terveyshaittoja. HLK Arto Lehtinen, HLK Kimmo Söderlund
  • NORDISK ORTHODONTISK SELSKAP XIV KONGRESS I LILLEHAMMER 3-5 Mars 1994. Dental age of children with juvenile rheumatoid arthritis in southern Finland. Lehtinen A., Rönning O.
  • 4th PANHELLENIC ORTHODONTIC CONGRESS, Athens 1996. A. Lehtinen, T. Oksa, H. Helenius, O. Rönning: Accelerated dental maturity of children affected with juvenile rheumatoid arthritis. University of Turku, Finland.
  • Lehtinen A., Oksa T., Helenius H., Rönning O. Advanced dental maturity in children with juvenile rheumatoid arthritis. European Journal of Oral Sciences 2000;108: 184-188
     
 Mitgliedschaften:
  • Berufsband der Deutschen Kieferorthopäden und Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie
  • Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie
  • European Orthodontic Society
  • Aktives Mitglied American Orthodontic Society
  • Deutsche Gesellschaft schlaftherapeutisch tätiger Zahnmediziner
  • Zertifizierung zur Zahnkorrektur durch unsichtbare, herausnehmbare Schienen
  • Zertifizierung für verschiedene obstructive Schlafapnoe-Schiene
  • Anerkennung der Schweizerischen Eidgenossenschaft: Fachzahnarzt für Kieferorthopädie